Kochende Frau mit Kind in GhanaKochende Frau mit Kind in Ghana

Feuer und Flamme fürs Klima

Weniger CO₂, mehr Lebensqualität durch Jiko-Kochöfen in Ghana

Mit Kochöfen Bäume retten

In Ghana wird überwiegend mit Holz auf offenen Feuerstellen gekocht und dafür viel Wald abgeholzt. Weit mehr, als aufgeforstet wird. Das verschlingt wichtigen Lebensraum für Mensch und Tier. Die Lösung: effizientere Kochöfen. Durch sie wird deutlich weniger Brennstoff gebraucht, also mehr Wald erhalten.

Karte mit Standort Ghana
Frau mit Kind in Ghana

Rohstoff gespart, Ressource gewonnen

Weniger Holz bedeutet weniger abgeholzte Bäume. Klar! Es bedeutet aber auch: weniger Zeit fürs Sammeln aufzuwenden und weniger Geld in den Zukauf von Holzkohle zu stecken. Und das bedeutet: mehr Zeit und Geld für Dinge, die wichtig sind.

Gruppe kocht mit Kochoefen in Ghana

Durch gute Öfen gut durchatmen

Die Jiko-Öfen sind auch gesünder: Sie produzieren deutlich weniger Rauch und Gase als offene Feuer. Und das rettet Leben! Denn bisher sterben laut WHO jährlich bis zu 16.000 Menschen in Ghana an den Folgen rauchbedingter Krankheiten. Ein Risiko, das durch die Öfen drastisch gesenkt werden kann.

Maenner mit Kochoefen in Ghana

Bessere Öfen, besseres Leben

Und die Öfen sichern die Lebensgrundlage vieler Menschen. Denn sie werden von einem in Kumasi (Ghana) ansässigen Privatunternehmen hergestellt. Mit anderen Worten: Sie schaffen Arbeitsplätze vor Ort.

Gut gekocht, schmeckt auch dem Klima

Bessere Kochöfen helfen in Ghana Mensch und Natur

Weltkugel umgeben von BlätternWeltkugel umgeben von Blättern

Wenn es um Klimaschutz geht, ist das Beste normal. Deshalb ist unser Klimaschutzprojekt natürlich nach dem Gold-Standard für Climate Security & Sustainable Development zertifiziert.

Standard heißt bei LichtBlick: Gold Standard
Axt, die in einem Holzstück stecktAxt, die in einem Holzstück steckt

Pro Jahr werden 70.000 Haushalte mit sauberen Öfen versorgt. Das macht 47.244 Tonnen CO₂ weniger – und zwar jedes Jahr.

142.000 produzierte Öfen, die Brennstoff sparen
Flagge der UN

Durch die Kochöfen entstehen Arbeitsplätze, die Gesundheit wird verbessert, saubere und bezahlbare Energie wird zur Verfügung gestellt, finanzielle Ressourcen und das Klima werden geschont.

Unterstützt 5 wichtige Nachhaltigkeitsziele der UN

Gebt mit LichtBlick Gas fürs Klima

Durch die Neutralisierung des CO₂-Ausstoßes retten wir Wälder vor der Rodung und verbessern das Leben von hunderten Menschen vor Ort – und von uns allen. Denn mehr Bäume bedeuten für alle mehr Sauerstoff und weniger Kohlendioxid.

Ich will ÖkoGas