StromWallet

Mit dem LichtBlick StromWallet habt ihr mehr vom selbst produzierten Strom

Zum SolarPaket

Volle Absicherung ohne Stress

Für jede Kilowattstunde (kWh) eingespeisten Strom wird euer StromWallet von LichtBlick eins zu eins mit einem kWh-Guthaben aufgeladen, das ihr später gegen 100 % ÖkoStrom von LichtBlick eintauscht. So holt ihr noch mehr aus eurer selbst produzierten Energie raus und spart Kosten.

XLXL

Produzierte Mengen voll nutzbar

XLXL

Alles aus einer Hand

XLXL

Jederzeit abgesichert

Das ganze Jahr konstant mit sauberem Strom versorgt: dank LichtBlick StromWallet

StromWallet

Die Jahreszeiten haben einen Einfluss auf den Ertrag eurer SolarAnlage – und natürlich auch auf euren Energiebedarf.

Im Sommer ist der Ertrag eurer SolarAnlage aufgrund der längeren Sonneneinstrahlung höher, euer Verbrauch tendenziell aber niedriger als im Winter. In der Regel produziert ihr dann mehr Strom, als ihr selbst verbrauchen und speichern könnt. Die Überschüsse speist ihr gegen einen Cent-Betrag pro kWh, die sogenannte Einspeisevergütung, ins öffentliche Stromnetz ein. Damit ist dieser Strom für euch dann nicht mehr nutzbar.

In der dunklen Jahreszeit ist es genau andersrum. Ihr braucht mehr Strom im Haushalt, während gleichzeitig der Stromertrag aus eurer SolarAnlage sinkt. Heißt: Ihr müsst Strom aus dem Netz zukaufen – zu aktuell sehr hohen Preisen.

Die Gutschrift der eingespeisten kWh in euerem virtuellen Stromkonto, dem LichtBlick StromWallet, hebt die Differenz zwischen niedriger Einspeisevergütung und hohen Marktpreisen für Strom auf. Denn euer virtuelles Stromguthaben aus der Einspeisung tauscht ihr 1:1 gegen klimaneutralen ÖkoStrom von LichtBlick. Ihr müsst also mit dem StromWallet deutlich weniger Strom zukaufen und spart so richtig Kosten.

StromWallet NutzbarStromWallet Nutzbar

Eure produzierten Mengen sind voll nutzbar

LichtBlick wandelt eure eingespeisten kWh 1:1 in ein Stromguthaben um und hinterlegt es in eurem StromWallet. Das Guthaben löst ihr gegen 100 % ÖkoStrom von LichtBlick ein – ganz nach eurem Bedarf und ohne Zusatzkosten.

Frau schaut aus dem FensterFrau schaut aus dem Fenster

Alles aus einer Hand

LichtBlick kümmert sich für euch um alle organisatorischen Themen rund um Einspeisung, EEG und SmartMeter – und natürlich um die Verwaltung eures Stromguthabens im StromWallet.

Haus mit Solaranlage im WinterHaus mit Solaranlage im Winter

Jederzeit abgesichert

Wenn euer Stromguthaben mal aufgebraucht ist, und ihr zusätzlich Strom aus dem Netz braucht, liefert euch LichtBlick 100 % ÖkoStrom dazu. So steht ihr auch im Winter sicher nie im Dunkeln.

Junge liest Buch in selbstgebautem ZeltJunge liest Buch in selbstgebautem Zelt

Die Bestandteile des LichtBlick StromWallets im Überblick:

  • Zugang und Verwaltung eures StromWallets

  • Bereitstellung eines Stromguthabens in Höhe eurer eingespeisten kWh

  • LichtBlick ÖkoStrom-Vertrag für den zusätzlichen Strombezug aus dem Netz gemäß eures LichtBlick-Tarifs

  • Verwaltung eurer EEG-Einspeisevergütung

  • LichtBlick sorgt dafür, dass ihr ein Smart Meter (iMSys) bekommt

Jetzt SolarPaket berechnen