LichtBlick Logo
  • ÖkoStrom
  • ÖkoGas
  • Für eure HeizungWärmepumpeNachtspeicherheizung
  • Für euer ZuhauseSolar
  • Für euer E-AutoÖkoStrom E-AutoTHG-QuoteFahrStrom Unterwegs
  • LichtBlick App
  • GewerbeStrom
  • GewerbeGas
  • Spotmarkt
  • PPA
  • E-MobilitätLadelösungenBranchenWissen E-Mobilität
  • Smart Meter EnergieManager
  • Klimaneutral leben
  • Kompensation
  • Klimareport
  • Klimaschutz
  • Podcasts
  • RatgeberSolarZuhauseErneuerbare EnergienE-MobilitätWärme
  • Kontakt
  • Mein Konto
  • Wissen E-Mobilität
  • Übersicht
  • Frau steckt das Ladekabel in ihr E-AutoFrau steckt das Ladekabel in ihr E-Auto
    Gut zu wissen

    Das Unternehmen elektrifizieren.

    Ob für Belegschaft oder Firmenbesuch: Ladestationen lohnen sich und werden zum Standortvorteil. Denn die Zukunft des Fahrens ist elektrisch. Gefragt sind skalierbare Lösungen zur nachhaltigen Elektrifizierung des Unternehmens.

    Jetzt beraten lassen

    Smarte Lösungen für Unternehmen

    Haken

    Einfache Integration in vorhandene IT-Systeme

    Haken

    Skalierbare und flexible Ladeinfrastruktur

    Haken

    Erweiterbares Lastmanagementsystem

    Haken

    Alle Ladevorgänge im Lademanagement-Portal

    Haken

    Eichrechtskonforme Wallboxen und Ladesäulen

    Haken

    Maßgeschneiderte und persönliche Beratung

    Diese Partner laden mit LichtBlick

    Zu den Referenzen
    Wuerth
    Dehner
    Fraunhofer Institut
    Blume 2000
    Solarwatt
    WVV
    Mann checkt sein Handy, während sein E-Auto lädtMann checkt sein Handy, während sein E-Auto lädt

    Worauf Unternehmen bei E-Mobilität besser achten

    Die Wirtschaft stellt ihre Firmenwagen auf Elektromobilität um. Das hat viele Vorteile – für Umwelt, Belegschaft und Unternehmen. Die LichtBlick-Expert*innen helfen dabei, die Weichen so einfach wie möglich auf E-Mobilität zu stellen. Dank jahrelanger Erfahrung wissen sie, worauf es bei Ladelösungen für Unternehmen ankommt, stellen die richtigen Fragen und entwickeln die optimale Ladestrategie.

    3 gute Gründe für LichtBlick:

    einseins

    Rundum-Service

    Partnerschaftliche Zusammenarbeit von der Planung über die Installation bis zur Wartung und Abrechnung.
    zweizwei

    Sicher und individuell

    Skalierbare Ladelösungen, die sich je nach Bedarf einfach und sicher integrieren lassen.
    dreidrei

    Voll grün, voll direkt

    100 % klimaneutraler Strom direkt aus deutschen Energieanlagen – für eine noch nachhaltigere Energiewende.
    Nahaufnahme eines ZählerstandesNahaufnahme eines Zählerstandes

    Eichrechtskonforme Wallboxen

    Aufs Kilowatt genaue Abrechnungen in flexiblen Modellen für Belegschaften, Firmenwagen oder Gäste brauchen eichrechtskonforme Wallboxen und Ladesäulen. Zur genauen und einheitlichen Erfassung von geladenem Strom und zur sicheren Datenverarbeitung. Aber was gibt es zu beachten, damit einem Unternehmen der Einstieg in die Elektromobilität einfach gelingt? Die LichtBlick-Expert*innen beraten hierzu gern.Mehr erfahren
    Wallbox Alfen Eve Single

    Alfen Eve Single Pro-Line

    Die eichrechtskonforme Wallbox von Alfen erfüllt gesetzliche Vorgaben für Mess- und Abrechnungssysteme, ist förderfähig und daher gut zur gewerblichen Nutzung geeignet.
    • Bis zu 22 kW Ladeleistung

    • Mit Steckdose oder Festkabel (5 oder 7,5 Meter)

    • Optional mit Standsäule oder Sockel

    • Eichrechtskonform

    Jetzt bestellen
    Wallbox Alfen PG-line

    Alfen Eve Double PG-Line

    Die eichrechtskonforme Ladesäule ist ideal für eichrechtskonformes Laden in Unternehmen.
    • Bis zu 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt

    • In dynamisches Lastmanagement integrierbar

    • Optional mit Verkabelung und Installation

    • Eichrechtskonform

    Jetzt anfragen
    Dynamisches Lastmanagement mittig

    Genug Ladeleistung dank Lastmanagement

    Um alle E-Autos auf den firmeneigenen Parkplätzen aufzuladen, braucht es ein smartes Lastmanagement – auch load balancing genannt. Ein statisches System verfügt über feste Anschlussleitungen für Ladestationen. Ein dynamisches verteilt die verfügbare Leistung des ganzen Gebäudes je nach Bedarf. Welches System das passendere ist, wird gemeinsam mit den LIchtBlick-Expert*innen ermittelt.Mehr erfahren

    Schritt für Schritt zur Ladeinfrastruktur.

    Die Elektrifizierung eines Unternehmens geht nicht von heute auf morgen, aber recht schnell und einfach.

    Jetzt beraten lassen
    einseins

    Kostenfreie Erstberatung

    Gemeinsam mit den Expert*innen wird die passendste Ladeinfrastruktur ermittelt.
    zweizwei

    Prüfung der Anforderungen

    Vor der Installation werden alle Anforderungen und Standorte geprüft.
    dreidrei

    Persönliches Angebot

    Das Angebot wird detailliert besprochen und alle Fragen werden beantwortet.
    44

    Vereinbarung der Installation

    Welcher Zeitpunkt passt am besten? Gemeinsam wird der Termin festgelegt.
    5

    Aktivierung der Ladepunkte

    Los gehts! Alle E-Autos am Standort werden komfortabel aufgeladen – am besten mit ÖkoStrom.
    Kontaktformular LichtBlick

    Jetzt Kontakt aufnehmen:

    Das Kontaktformular steht für Fragen und Anfragen bereit. Das LichtBlick-Team meldet sich schnellstmöglich.

    Jetzt Kontakt aufnehmen