Bewerben bei LichtBlick: So läuft’s richtig

Wir möchten, dass Bewerben bei LichtBlick einfach, fair und transparent ist. Deshalb stellen wir dir an dieser Stelle vor, wie unser Bewerbungsprozess abläuft, und geben dir noch ein paar wertvolle Tipps für deine Bewerbung und dein persönliches Gespräch bei LichtBlick.

1 Deine Onlinebewerbung
Das ist der Beginn von allem, klar. Auch wenn unser Onlineformular sehr selbsterklärend ist, gibt es trotzdem noch ein paar Punkte, die du vorher beachten solltest. Welche das sind, beschreiben wir weiter unten auf dieser Seite.
2 Eingangsbestätigung
Nach dem Klick auf „Senden“ gehen dir bestimmt viele Fragen durch den Kopf. Habe ich alles richtig gemacht? Ist alles angekommen? Bei uns bekommst du eine automatische E-Mail-Benachrichtigung, sobald deine Bewerbung bei uns eingegangen ist.
3 Einladung
Glückwunsch! Deine Bewerbung hat uns so überzeugt, dass wir gerne persönlich mit dir sprechen möchten. Telefonisch machen wir gemeinsam einen Termin aus und dann sehen wir uns beim persönlichen Gespräch.
4 Persönliches Gespräch
Ein wichtiger Tag. Wir sehen uns zum ersten Mal persönlich. Wenn du dich an unseren 'Tipps zum persönlichen Gespräch' orientierst, bist du auf jeden Fall gut vorbereitet.
5 Weiteres Vorgehen
In unserem gemeinsamen, persönlichen Gespräch erfahren wir schon viel über dich und du über uns. Trotzdem kann es bei manchen Jobs sein, dass wir ein zweites Gespräch oder ein zusätzliches Telefoninterview mit dir führen werden.
6 Entscheidung
Eine Entscheidung treffen wir ca. zwei Wochen nach unserem persönlichen Gespräch. Wenn wir uns für dich entschieden haben: Herzlichen Glückwunsch, wir freuen uns, dich dann als neuen LichtBlicker mit an Bord zu begrüßen. Haben wir uns für jemand anderen entschieden: Sei mutig und probiere es noch mal! Abonnier am besten unseren 'Jobalert' und versuch’s nochmal.

Tipps für deine Bewerbung

  • Bitte achte darauf, dass deine Unterlagen vollständig sind, also ein persönliches  Anschreiben, einen aktuellen Lebenslauf und Zeugnisse beinhalten.
  • Dein Anschreiben: Warum möchtest du diesen Job? Warum sollten wir uns für dich entscheiden? Zeige uns deine persönliche Seite, Motivation und Begeisterung für den Job und LichtBlick. Wichtig: Sei authentisch! Also am besten legst du die ganzen Bewerbungsratgeber beiseite und präsentierst dich uns einfach so, wie du bist.
  • Dein Lebenslauf sollte aussagekräftig, authentisch, aktuell und strukturiert sein.
  • Bitte achte darauf, relevante und aktuelle Zeugnisse mitzuschicken.
  • Deine Unterlagen können bis zu 5 MB haben. Am besten speicherst du sie im PDF-Format ab. Aber auch .doc oder .jpg sind möglich.

Tipps für dein persönliches Gespräch

Wir haben für dich ein paar Tipps zusammengestellt, damit du dich bestmöglich auf dein persönliches Gespräch vorbereiten kannst.

  • Bei uns gibt es keinen strengen Dresscode. Komm so, wie du dich wohl fühlst. Es muss also nicht Anzug und Krawatte sein, das durchgeschwitzte Festivalshirt und die Jogginghose sollten aber auch nicht deine erste Wahl sein.
  • Wir werden dir viele interessante Fragen stellen. Gut vorbereitet bist du, wenn du u.a. auf diese Fragen eine Antwort hast:
    • Wie sieht dein bisheriger Lebenslauf aus? Du musst nicht deinen Lebenslauf auswendig aufsagen. Wenn es aber Lücken oder unerwartete Wendungen gibt, interessiert uns warum.
    • Wahrscheinlich werden wir dich bitten, einfach mal was über dich zu erzählen. Darauf kannst du dich natürlich jetzt schon vorbereiten.
    • Wie arbeitest du im Team? Gibt es Beispiele, die du uns nennen kannst?
    • Welche Erfahrung mit Team- und Projektarbeit hast du schon sammeln können?
    • Wie gehst du mit kritischen Situationen oder Konflikten um?
    • Was ist dir ganz persönlich an deiner Arbeit wichtig? Was möchtest du auf gar keinen Fall?
    • Wohin soll die Reise gehen? Was sind deine beruflichen Ziele?

Entdecke mehr von LichtBlick