Unternehmen

LichtBlick wirbt am Dock11 fürs Klima: Alles kann. Nichts muss.

30.09.2021

Nichts kann die Welt zu einem besseren Ort machen - dafür wirbt Ökostrompionier LichtBlick im Rahmen einer neuen Kampagne jetzt auch mit einem Riesenposter an der Elbe. Im Hamburger Hafen am Dock 11 von Blohm+Voss ziert ab sofort der Slogan “Alles kann. Nichts muss. Nichts an CO₂” die mit 170 x 10 Metern größte Werbefläche Europas. Damit unterstreicht das Hamburger Unternehmen die Dringlichkeit, jetzt etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen und den CO₂-Ausstoß zu reduzieren.

Dock 11

Material herunterladen

Download
Ralph Kampwirth
Pressekontakt

Ralph Kampwirth

Bei Rückfragen hilft Ralph Kampwirth gern weiter. Telefonisch unter
+49 40 63601208 oder per Mail.

ralph.kampwirth@lichtblick.de

Das Update für Klimafreunde

Leicht zu haben, schwer zu toppen – mit diesem Formular flattern neue Ideen und Meldungen zu grüner Energie und spannenden Innovationen automatisch auf den Bildschirm. Immer interessant und pünktlich per Mail.

Presseverteiler abonnieren