« Zurück

Im Kasten klingelt’s: Das KiezStrom-Kundenkonto freut sich!

03.09.2015

Für jedes Tor, das die Kiezkicker in der Saison 2014/2015 erzielt haben, bekommen KiezStromer eine Kilowattstunde gutgeschrieben.

In der vergangenen Saison hat der FC St. Pauli in der 2. Bundesliga 40 Tore geschossen. Für alle KiezStromer bedeutet dies eine Gutschrift von 40 Kilowattstunden auf ihrem KiezStrom-Kundenkonto. Genug, um 4 Monate lang das Bier zu kühlen! Die Frei-Kilowattstunden werden direkt mit der nächsten Abrechnung verrechnet.

Auch in der Saison 2015/2016 gilt: Für jedes Liga-Tor, das die „Boys in Brown“ erzielen, gibt es eine Kilowattstunde gutgeschrieben. Am Ball bleiben lohnt sich also!

Wir freuen uns auf eine torreiche neue Saison.