« Zurück

Grossartig: 1910 KiezStromer!

23.10.2014

Vor noch nicht einmal einem Jahr haben der FC St Pauli und der Ökostromanbieter LichtBlick KiezStrom ins Leben gerufen, heute freuen wir uns über 1910 KiezStromer und neue soziale Projekte. Denn jeder, der sich für KiezStrom entscheidet, setzt nicht nur ein Zeichen für grüne und saubere Energie, sondern engagiert sich auch für soziale Projekte auf St. Pauli. Mit den Fanräume e.V. haben wir bereits das erste soziale Projekt unterstützt  Die Fanräume werden mit 100 Prozent KiezStrom versorgt – KiezStrom  übernimmt auch die Stromrechnung. Und es werden weitere Projekte folgen.

Auch für jeden einzelnen KiezStromer springt bei einem Wechsel etwas heraus: Mit jedem Tor, das der FC St. Pauli in einer Saison schießt, schreiben wir Euch eine Kilowattstunde auf der nächsten Jahresabrechnung gut. Das heißt: Schießen die Jungs, wie beispielsweise in der letzten Saison, 44 Tore, bekommt ihr am Ende 44 kWh gutgeschrieben – genug um z.B. vier Monate Bier im Kühlschrank kalt zu stellen.