« Zurück

#Strom09Fan im Porträt!

24.01.2017

Unsere neuen Strom09-Bekenner starten durch. Heute: Jessica.

Jessica, seit wann bist du schon BVB-Fan? „Seit über 25 Jahren. Durch meinen Vater bin ich zum BVB-Fan geworden, der selbst Fan seit Kinderjahren ist. Ich war früher immer ein typisches Mädchen, das mit Puppen gespielt hat und mit Fußball gar nichts zu tun hatte. Die Jungs in der Schule haben irgendwann gefragt, wen ich besser fände: BVB oder Schalke. Ich konnte die Frage nicht beantworten und habe zu Hause direkt meinen Vater gefragt. Er meinte mit stolzer Brust: BVB natürlich! Von da an hat mich das schwarzgelbe Fieber gepackt.“

Welches war dein erstes BVB-Spiel im Stadion? „Gegen den 1. FC Köln 1995. Wir hatten Plätze auf der Nordtribüne und ich hatte ganz stolz einen Pullover mit dem Namen und der Nummer meines damaligen Lieblingsspielers Patrik Berger an.“

Welches Spiel ist dir in besonderer Erinnerung geblieben? „Eigentlich habe ich an alle Spiele, die ich live im Stadion erlebt habe, tolle Erinnerungen. Aber ganz besonders ist mir das Spiel vom 21. April 2012 in Erinnerung geblieben. BVB vs. Gladbach. Ich habe live erlebt, wie der BVB Meister geworden ist. Diese Emotionen kann ich gar nicht beschreiben. Anschließend wurde noch ordentlich im Tennis-Vereinsheim nebenan gefeiert.“

Wenn du im Stadion bist, wo finden wir dich? „Früher hatten mein Vater und ich eine Dauerkarte für die Süd. Heute bin ich leider nicht mehr so häufig im Stadion und wenn, dann eher Sitzplätze.“

Was ist guter Support für dich? „Immer hinter und zu seinem Verein zu stehen, sowohl in guten als auch in schlechten Zeiten. Und wenn man nicht die Möglichkeit hat, ins Stadion zu gehen, dann seine Mannschaft am TV oder Radio anfeuern.“

Was verbindest du mit dem BVB? „Leidenschaft und eine lebenslange Liebe! Viele Emotionen, positiv und auch negativ. Viele nette Menschen, die man über das Fan-Dasein kennenlernt.“

Seit wann bist du Strom09®-Kunde? „Seit April 2016.“

Was verbindest du mit Strom09®? „Umweltbewusstsein, soziale Projekte und natürlich den BVB.“

Wieso bist du zu Strom09® gewechselt? „Zunächst einmal wollte ich Geld sparen und das kann ich mit Strom09®. Dazu kommt, dass ich nun sogar Ökostrom habe und etwas Gutes für die Umwelt tue. Gleichzeitig kann ich mich zu meinem Verein und meiner Mannschaft bekennen. Und natürlich wollte ich den gleichen Strom wie im Stadion haben!“

Wie bist du zu Strom09® gewechselt? „Ich bin durch die Facebookseite des BVB auf Strom09® aufmerksam geworden und habe mich dann auf der Homepage schlaugemacht und mich ziemlich schnell für einen Wechsel entschieden. Das Anmeldeformular war schnell ausgefüllt und abgeschickt. Ich habe bisher nur tolle Erfahrungen gemacht. Der Wechsel lief ohne Probleme, alle Fragen wurden direkt beantwortet und es ist ein wirklich tolles Team, das hinter Strom09® steht.“